Selten so gelacht! (klicken!) 
====================================================
Lehrer  (<klicken!)

Ziele der Grünen (< klicken!)   
===================================================================
Die hinterhältigen Vorschläge
des eitlen Franzosen Macron
, Staatspräsident,
aber auch Adlatus der Grossbankier
s-Sippe Rothschild,
wird sich Europa hoffentlich nicht antun.
Macron will 'nen gemeinsamen EU-Haushalt!!

Besonders die nördlichen Länder sollten da nicht mitmachen,
einschliesslich Deutschlands.
Sonst werden wir immer für die Franzosen
und die Mittelmeerländer über einen
gemeinsamen EU-Haushalt besonders viel
aus unseren Steuern bezahlen dürfen.
Man wird Deutschland ausrauben können.
.
Nieder mit Macron und der verdorbenen! EU!
=======================================
.
                  Auch "NDR-Kultur" ist ein
               Propaganda-Sender

     für die schädliche Merkel-Regierung
Nur ein Beispiel vom 10.4.2018: zuerst wird ausgiebig in den
Nachrichten gefaselt, wie strebsam und nützlich doch Asylanten seien,
danach lullt eine Faseltante des NDR* die Hörer mit dieser Aussage ein:
"Heimat ist da, wo ich in der Natur sitze!" Hat man einen derartig
blödsinnigen Spruch schon jemals im Rundfunk gehört?  *Anna Novak
Für solchen Scheiss müssen wir
zwangsweise Gebühren zahlen!

======================================================
Der Schaumburger Wald (<klicken!)

Bad Eilsen
     (< klicken!)    Die Arensburg   (< klicken!)

Rinteln      Steinbergen     Rosenthal   Krankenhagen     

Steinbergen
, aus Lokalgeschichte und Klatsch

Weserberge  
Luhdener Klippen      Der Waldkater
 
 
___________________________________________________________________________________________________________
Der Kriegstreiber, der ausssieht wie ein Not-Konfirmand:
Auch Heiko Maas  redete den Krieg herbei!

Nie mehr die kriegstreiberische SPD wählen!
===================================
Zur Abwechslung etwas Musik:

Mungo Jerry:"In the summertime (1970)

Janis Joplin: "Me and Bobby McGee" (1970)

The Eagles: "Hotel California) (1976)

David Dundee: "Jeans on" (Juli 1976)


Mungo Jerry: "In the summertime" (2011)

Drafi Deutscher: "Marmor, Stein und Eisen bricht" (1998)

Juliane Werding: "Wenn du denkst, du denkst" (1975)

Andrea Berg: "1000mal belogen"(2011)
 
Hank Williams: "Jambalaya"

Johnny Cash/June Carter   :  "Jackson"

Buena Vista Social Club: "Hasta Siempre"

=================================================================

Orban und seinen braven Ungarn sei Dank!
Sie schützen auch uns vor der Überfremdung
durch den Islam und Asylanten
und bilden
ein Gegengewicht gegen die verderbliche
Merkel-CDU und die verottete SPD u. Grünen.
  Denn der Islam gehört nicht zu Europa!
.
   Nieder mit der asylantengeilen EU
   von Juncker/Merkel und Konsorten
!
===================================
Wegen Söder und Dobrindt
sollte man vielleicht die CSU wählen
.
===================================
Es ist unser Land und natürlich
dürfen wir freche Eindringlinge
abweisen
, die mit unpassenden Sitten
mittels des Islams letztlich danach
streben, uns ihre alten Gesetze aus
dem Koran aufzuzwingen.
Der Islam gehört nicht zu Europa!

=================================================================

Keine "Flüchtlinge" mehr!
Aus Selbstschutz! Darunter sind zuviele
Messerstecher, Vergewaltiger u. Schnorrer
.
Alle muslimischen Afrikaner sofort rausschaffen!
Schon wieder hat einer zwei Menschen abgestochen (< klicken!)
===================================
Die ehrgeizzerfressene "Flinten-Uschi" (< klicken!)
(Anmerkung für die Medienfritzen: die richtige Betonung nach den Regeln
der deutschen Sprache liegt auf Leyen und nicht auf dem Wörtchen "von"
)
Die dümmlich militante
von der Leyen (< klicken!) soll
endlich mal verschwinden.

===================================                      
Nicht vertrauenswürdige EU-Staaten,
wie Deutschland, Frankreich u. a.,
folgen Teresa Mays(UK) unbewiesenen
Anschuldigungen und Verdächtigungen
Russlands
in der Vergiftungsaffäre eines
üblen Doppelagenten der CIA.

Europäische Polit-Clowns(wie Merkel, Maas, Macron und der
verbissene NATO-Kläffer Stoltenberg) sind sofort mit von der Partie!

==================================
CDU=Brutstätte für Idioten
Siehe das Verhalten zu Russland
und zu Puigdemont
!
*

  Nicht mehr CDU wählen!
*Finnland, Schweden, Dänemark, Belgien
  liessen Puigdemont in Ruhe, nur die blöden
  CDU-Dummdeutschen liessen ihn verhaften.
===================================

Merkel beteiligt sich am Kesseltreiben
gegen Russland
. NATO und EU wollen
schon lange einen begrenzten Krieg,

der
sich dann hauptsächlich bei uns
abspielen wird. Der Giftmord in England
(wahrscheinlich von westlichem Geheimdienst) ist nur ein
Vorwand
der fiesen EU-Politiker.
====================================

Merkel ist eine unredliche Person.
Als hochrangige Freimaurerin steckt sie mit ausländischen
Kapitalisten und Bilderbergern unter einer Decke zum
Schaden Deutschlands.

Ohne uns zu fragen, hat sie uns die Asylantenschwemme beschert.
Ohne uns zu fragen, hat sie Milliarden ans Ausland verschenkt.
====================================
.
Kritik an den USA (<klicken!)

Die angelsächsischen Brandstifter
wollen uns wieder gegen die Russen aufhetzen!

Im Zusammenhang mit Syrien konnte man jetzt
     die ekelhafte Kriegsfratze
der heuchlerischen Teresa May
sehen.
Dieses nichtswürdige Weib machte sich sogar für einen
Betrüger stark, den bösartigen Doppelagenten Skripal.

Wahrscheinlich haben die angelsächsischen Brandstifter
einen Krieg gegen Russland als Ziel
. Denn der würde
der Waffenindustrie der Kapitalisten nützen, ausserdem
ist das niederträchtige Kapitalistenpack scharf auf die
sibirischen Bodenschätze.

Den Russen propagandistisch etwas anhängen
, das machen sie gern:
die unehrlichen Politikerinnen: Terese Mai(UK) und Angela Merkel(D)

Die britische Premierministerin May mit ihrer Giftmord-Masche gegen die Russen!
Der Schuss ging total daneben. Wahrscheinlich hat die heuchlerische britische
Regierung
(May und Johnson, man sehe sich diesen Aussenminister nur an,
er sieht aus wie ein Filou und handelt vielleicht auch so)
den Giftmord selbst
angezettelt, um Putins Wiederwahl zu beeinflussen
.

Das Verhalten der amerikanischen Kolonie Deutschland und
des amerikanischen Vasallenstaats England gegen Russland
ist abscheulich und unanständig, Mr. Trump
.

Putin ist ein guter, verlässlicher Politiker,
der sich für sein Land einsetzt!
Was Merkel für Deutschland nicht tut!
 
Politische Kreise der USA waren schon immer Imperialisten
Sie raubten Texas von Mexiko, sie wollten Korea und Vietnam,
sie halten noch immer Deutschland fest im Griff.


Die USA wollten
sich auf der Krim im russischen
Kriegshafen Sewastopol festsetzen!

Wie würden die USA wohl reagieren, wenn
russisches Militär sich auf Neufundland festsetzte?
Also, Putin machte es ganz richtig,
die Krim wieder zurückzuholen.

Die Krim aber war ja auch schon immer russisch und muss es bleiben!
Die Bewohner der Krim stimmten 2014 mit 93 % für Russland (< klicken!)
Daher muss die Krim bei Russland bleiben.
Man höre nicht auf die unehrliche Merkel und ihre Konsorten, sowie auf
die Volksverdummungsbande der Medien.
Die sind alle eingeschworene Lakaien der Hintermänner der US-Regierung.
USA rücken

Trump ist immer noch besser als Obama*  -
der den Syrien-Konflikt anheizte
  -  und als die abscheuliche
Hillary Clinton  -   die zusammen mit dem kriminellen
Franzosen Sarkozy am Chaos in Libyen mitwirkte.
* diesem nichtswürdigen Politiker verdanken wir hauptsächlich
   die vielen Flüchtlinge aus Syrien usw
.

========================================================
Amerikaner haben kein Verständnis für den deutschen Kuschelkurs mit
mörderischen jungen afghanischen Asylanten
(<klicken)

Amerikanische und andere Kriegsverbrechen
(< klicken)
================================================================

Auf  "NDR-Kultur", inzwischen auch Staatsfunk, schwafelte jetzt eine Schnepfe davon,
daß Angela Merkel, schon zum 4. Mal zur Bundeskanzlerin gewählt werden solle, bewiese,
daß sie diesen Job gut könne. Merkel wollte als Kind Schwebebalken-Tänzerin werden.

  Merkel muss weg!
                     Sie hat im Koalitionsvertrag
immer noch keiner Obergrenze für Asylanten zugestimmt!
Das wird von CDU/CSU, SPD, Grünen, FDP, Linken so gutgeheissen:
   Daher kann man auch weiterhin
   
nur die AfD wählen.

Die jetzt noch immer hereingelassen werden sind so gut
wie alle nur
Wirtschafts-Asylanten, keine Kriegsflüchtlinge.
Nur das törichte Deutschland tut sich so etwas an.

Prof. Sinn vom renommierten Ifo-Wirtschaftsinstitut warnt
vor der Asylantenschwemme: jeder Asylant kostet
wenigstens 450.000 Euro Steuergelder
(< klicken!)


Die beschönigende Presse, "Lügenpresse", z.B. "Schaumburger
Zeitung" am 13.3.2018 titelt "Sinkende Flüchtlingszahlen":
Dabei fiel die Zahl der Eindringlinge nur von 12.285 im Januar
auf 11.007 im Februar 2018.
Jeden Monat eine Kleinstadt Kulturfremde
!
.
==================================================================

                          Die Deutschen
Es handelt sich um ein Volk, das durch ungehemmtes Einschleusen
von Asylanten aus anderen Kulturkreisen
durchmischt werden soll.
Die daraus entstehende durchmischte Gesellschaft lässt sich wegen
ihrer inneren Problemhaftigkeit besser von internationalen Politikern
und Finanzkapitalisten beherrschen, die politisch hinter dem Prozess
der Durchmischung Deutschlands stehen.

Die Durchmischung schafft vielfältige Probleme(Integrations-
schwierigkeiten von andersartigen Menschen, Kriminalitätszunahme,
Vergewaltigungn durch die vielen jungen nichtsnutzigen Asylanten,
Finanzprobleme von öffentlichen Leistungen, wachsende Unzufrieden-
heit, politische Streitereien, Gruppenkämpfe, z. B. Kurden gegen Türken ).

Die Mehrheit der Deutschen befindet sich schon im zunehmenden
Zustand der Verblödun
g. Viele glauben (alter Untertanengeist!)
kritiklos/leichtgläubig das, was die Medien lügnerisch/verheimlichender
Weise ihnen unterjubeln. Sie werden durch konzertierte gesteuerte
Beeinflussung der Medien(Fernsehen, Rundfunk, Zeitungen, die alle
der verheimlichten Einflussnahme durch die internationalen Interessenten
unterliegen) in diesem Zustand der zunehmenden Verblödung gehalten.

Die Deutschen werden durch entsprechende Propaganda
in ihren politischen Meinungen zum Nutzen der internationalen
Interessenten beherrscht und stillgehalten. Werden kritische Meinungen
von Bürgern geäussert, werden diese als "vom rechten Spektrum" stammend
diffamiert. Sprechen sich Bürger z. B. gegen die schädliche CDU-Politikerin
Angela Merkel aus, plappern viele verblödete Dummdeutsche den von CDU-
Propagandisten erfundenen Satz nach: "Wer soll es denn aber sonst machen."
Sie sind so dumm, daß sie nicht erkennen, daß es viele Politiker besser
machen würden als die Deutschlandschädigerin Merkel
.

Ein aktuelles Beispiel ist auch die Verunglimpfung des Autors
Uwe Tellkamp(Surkamp Verlag),
(< klicken!) der in Dresden bei einer
Diskussionsveranstaltung von "Gesinnungsdiktatur" gesprochen hatte,
wenn man zutreffende Meinungen der AfD äussert.
           Natürlich nimmt die Gesinnungsdiktatur zu.
Ein weiterer Aspekt der deutschen Verblödung ist, daß die deutsche
Sprache verarmt(durch halbundhalbe Englischquatscherei).
Es gibt auch Deutsche, die sogar nur noch in Sprachbruchstücken reden.

Die meisten Deutschen erkennen nicht, daß ihre Bedürfnisse auf Dauer
zurückstehen müssen, weil viel Steuergeld für Asylanten ausgegeben wird,
ohne dass der Zustrom von Wirtschaftsflüchtlingen von der Regierung
wirkungsvoll eingedämmt wird. Nützliche Berufe und Sprachkenntnisse
sind bei ihnen rar.
Die meisten Asylanten sind keine Kriegsflüchtlinge
sondern junge Ausländer, die von den deutschen Sozialsystemen leben
wollen.

Professor Sinn, Leiter des renommierten ifo-Wirtschaftsforschung-Instituts
schätzt, daß die Asylantenkosten gewaltig ansteigen werden. (< klicken!)
Was für ein dummes Volk, daß die Deutschen sich das antun!

Was die AfD betrifft, die sich als einzige Partei gegen die
Verschlechterung der gewohnten Lebensverhältnisse wendet:
.
In die AfD werden von anderen Parteien Personen eingeschleusst,
die durch schlimme Äusserungen die AfD in Misskredit bringen!
Die Abgeordneten der anderen Parteien fürchten um ihre Posten,
wenn zunehmend die AfD gewählt wird!

Ein so dummes Volk wie die Deutschen
ist eine Einmaligkeit auf der Welt
.
                                 März 2018
==================================================
Das übertriebene Entgegenkommen

gegenüber Muslimen und eingedrungenen Immigranten
aus Vorderasien und Afrika muss endlich aufhören.
=============================================
Die schädliche verdammenswürdige
         CDU-Merkel muss weg.
==============================
                
Unwählbar die immigrantengeilen Grünen!
Die Grünen sind vor allem an Posten interessiert.
Was sind die Typen herumgewieselt, um über Jamaika
Ministerposten zu ergattern
!
Die Grünen waren früher einmal eine gute Partei.
Heute beachten auch die anderen Parteien den Umwelt-
und Naturschutz. Die Grünen haben sich leider
zu einer
überflüssigen Partei entwickelt.
==================================
Die hinterhältige deutschlandschädliche
Merkel
legt sich politisch sogar mit den
spinnerten* Grünen ins Bett.
* z. B. wollte eine Frontfigur der Grünen,
  nämlich Frau Kühnast, in ganz Berlin
  Tempo 30 einführen lassen!
  Und es sollte Sex auf Krankenschein in Altersheimen
  finanziert werden. Es gab auch einen(Beck), der wollte
  Sex mit Kindern erlauben.
.
Beide Parteien, die SPD wie die Grünen
sind nun leider völlig verkommen
und
werden wahrscheinlich langfristig eher
randständig sein oder sogar untergehen.


Die Grünen waren einmal die Partei meiner Wahl,
selbst als ich SPD-Mitglied war
.

Aber eine Partei, die als Vizepräsidentin des Bundestages
eine Person wie Claudia Roth unterstützt, welche Parolen
wie "Deutschland verrecke!" und "Deutschland, du
mieses Stück Scheisse!"
ausgibt, muss man verachten
und darf sie nicht mehr wählen.
=================================================


 www.52gradnord.de :  Bemerkungen zu Natur, Kultur und Politik 
           
Vorbemerkung zur gehackten Seite "52gradnord.de"
Handelt es sich bei der Berliner Firma BUWOG bloss um Bindestrich-Halunken?
 
Diese Internetseite mit der Domäne "www.52gradnord.de" besteht seit 2002 mit einer Reihe von Unterseiten.
 Im Jahre 2015 erschien im Internet eine Seite mit dem Namen "52grad-nord.de".
 Dahinter verbirgt sich das Berliner Mietwohnungsunternehmen "BUWOG- Berlin Wohnen GmbH".
 Als wir dieses auf die nahezu vollständige Übereinstimmung der Namen hinwiesen und um Änderung baten,
 wurde das mit kaltem Hohn von der Repräsentantin des Unternehmens zurückgewiesen:

 "Die Namen seien doch unterschiedlich und es gäbe nichts zu ändern!"

                  Ob man zu dieser Gesellschaft BUWOG, die so vorgeht und so wenig Phantasie besitzt,
        sich einen anderen Internetnamen auszusuchen, Vertrauen haben kann, darf wohl bezweifelt werden.
               
                                                                    

V
ertrauen Sie auch nicht den
manipulativen deutschen "Lügenmedien"
=====================================================================

                                                                                                                                  März 2018       

Impressum für den obigen politischen Teil dieser Internetseite:
Verantwortlich im Sinne des Presserechts:  Frederik Eix,  31737 Rinteln

====================================





             Beiträge zum sogenannten
            "Haus Schaumburg-Lippe"
:



           Enthüllende Bücher über die Familie des Alexander zu Schaumburg-Lippe,
                         den sogenannten "Fürsten zu Schaumburg-Lippe"


                           
                   Das Buch kann man seit 2016 im Buchhandel oder bei amazon.de für 24,95 Euro kaufen



Hier:
Hinweis auf das vorige Buch von Alexander vom Hofe:

                                           Alexander vom Hofe hat
 ein neues Buch über die Geschichte des "Hauses Schaumburg-Lippe"
                          
herausgegeben mit dem Titel

                         "Vier Prinzen zu Schaumburg-Lippe
                       - Kammler und von Behr - "

Es handelt sich um ein Buch mit vielen Fotos und Dokumenten
über die jüngere Geschichte des "Hauses Schaumburg-Lippe".

Hausherr im Schloß Bückeburg ist Alexander zu Schaumburg-Lippe
(Jg. 1958)
. Das Buch setzt ein bei dessen Urgroßeltern väterlicherseits.
Breiten Raum nehmen ein die Geschehnisse um seinen Großonkel
Adolf
II. Fürst zu Schaumburg-Lippe,
des ursprünglichen Erben
der Reichtümer der Familie.
Geschildert und bebildert wird sein Leben, seine Verfolgung durch die Nazis
und sein Tod 1936 durch Flugzeugabsturz in Mexiko, der vermutlich durch
ein Attentat von Nazikräften erfolgte, um das große Vermögen in die Hände
des zweitältesten Bruder, dem Nazi Wolrad Prinz zu Schaumburg-Lippe
gelangen zu lassen.

Der Gestapoagent Kurt von Behr spielte bei der Verfolgung von Adolf
und seiner Frau durch die Nazis eine entscheidende Rolle!

Breiten Raum nehmen außerdem ein die Kumpanei und die Verstrickungen
mit Nazis von Alexander zu Schaumburg-Lippes Großvater, nämlich
Wolrad Prinz zu Schaumburg-Lippe
,
und seiner Nazi-Großonkel
Stephan und Friedrich Christian zu Schaumburg-Lippe, letzterer

der smarte Adjutant von Reichspropagandaminister Joseph Goebbels.

Ein eigenes Kapitel widmet sich Stephans Nazi-Ehefrau, Ingeborg-Alix Prinzessin
zu Schaumburg-Lippe,
geborene Herzogin zu Oldenburg. In diesem Zusammenhang
werden die Geschehnisse um Hans Kammler, SS Oberstgruppenführer, beschrieben!

Außerdem werden die langwierigen Auseinandersetzungen von Alexander vom Hofe
mit seinem Cousin Alexander zu Schaumburg-Lippe über das Erbe geschildert.
Eine immer noch nicht geklärte Angelegenheit, dessen Aufklärung der niedersächsische
und brandenburgische Staat sabotiert
.

Weiterhin werden in dem Buch beleuchtet die Verbrechen im Steinbruch Steinbergen.◄

Die Geschehnisse im Zusammenhang mit Valentin Graf Henkel von Donnersmarck
werden beschrieben.

Nicht zuletzt findet auch Hinrich Wilhelm Kopf, erster Ministerpräsident Niedersachsens
der SPD, und seine Nazi-Vergangenheit Erwähnung.

Man kann diese Veröffentlichung als Enthüllungsbuch bezeichnen. Es enthüllt Zusammenhänge
im sog. "Haus Schaumburg-Lippe", die von seinem Repräsentanten im Bückeburger Schloß
und der kniefälligen Öffentlichkeit(Medien, Staatsvertreter und Politiker) totgeschwiegen
werden .

Vorangestellt ist dem Text ein Ausspruch des Schweizer Philosophen Henri Amiel:

                   "Truth is not only violated by falsehood;
                     it may be outraged by silence."

                    "Die Wahrheit wird nicht nur durch Unwahrheit verletzt;
                     sie kann gröblich verletzt werden durch Schweigen
."

Das Buch hat 181 Seiten und einen festen Einband: Madrid, 1. Auflage von Juni 2013,


Verkaufspreis 18 Euro + 3 Euro für Versand
Eine Bestellung kann erfolgen über die folgende E-Mailadresse
vierprinzen@me.com

oder durch Fax 0034 91 235 41 50

bzw. über folgende Adresse:

Vierprinzen S.L.
Avenida America 8
E-28002 Madrid


Vorderseite des neuen Buches von Alexander vom Hofe:





Rückseite des Buches: 




Das erste Buch von Herrn Alexander vom Hofe:

        Video zur Buchpräsentation "Vier Prinzen zu Schaumburg-Lippe
      
und das parallele Unrechtssystem"(< klicken!)

       Das Buch "Vier Prinzen zu Schaumburg-Lippe ...."  (< klicken!)
       kann hier heruntergeladen werden!


Die im Folgenden durch Dokumente erläuterte Angelegenheit dreht sich darum,
daß der Nazi-Großvater des Alexander zu Schaumburg-Lippe, nämlich Prinz Wolrad,
offenbar mit unlauteren Methoden unter Hilfestellung der Nazis das große Vermögen
des "Hauses Schaumburg-Lippe" an sich gebracht hat, während die anderen Prinzen
und damit auch deren Kinder und Enkel leer ausgingen.

Das jedenfalls möchte Herr vom Hofe, der Enkel von Prinz Heinrich, dem Bruder
des oben erwähnten Prinz Wolrad
, mit diesen Internetseiten darlegen.

Dann wäre also Alexander zu Schaumburg-Lippe, der sich unberechtigt "Fürst"
nennt und sich auf der Langen Straße in Bückeburg operettenmäßig mit "Durchlaucht"
titulieren läßt, ein vermögensmäßig zu Unrecht Begünstigter!

Bedauernswerterweise wird Herrn vom Hofe von seinem Verwandten, also
dem Alexander zu Schaumburg-Lippe, die Einsicht in die Akten des Bückeburger
Hausarchivs, die der Aufklärung dienen können, seit langem verwehrt.
Hilfestellung leistet dem Alexander zu Schaumburg-Lippe in dieser Hinsicht
das Niedersächsische Landesarchiv im Bückeburger Schloss, bzw. dessen
Dienstherr, nämlich die Niedersächsische Staatskanzlei in Hannover.
Und damit erhält der Fall auch eine öffentliche Dimension: Darf es sein,
daß der Staat die Aufklärung einer dubiosen Angelegenheit verhindert
und damit wahrscheinliches Unrecht deckt?

Dem Individuum im Schloß kann man den Vorwurf des Hanges zur
Unwahrhaftigkeit nicht ersparen, und die Knauserigkeit im Großen
ist sicher seine Charaktereigenschaft.
Diese ist aber auch schon
im Jahre 2004 offenbar geworden, als er sich weigerte, nur einen Cent
zur Restaurierung des Mausoleums seiner Vorfahren* bei der Martinikirche
in Stadthagen dazuzugeben. Die 1.000.000 Euro dafür wurden einzig
und allein von der Öffentlichkeit aufgebracht.


*
mit dem weltberühmten Grabmal des Fürsten Ernst von 1622
  durch den bedeutenden niederländischen Künstler Adriaen de Vries.

====================================================================


        Erbschein nach Adolf Fürst zu Schaumburg-Lippe                      (< klicken!)
        und mit dem Erbfall in Zusammenhang stehende Dokumente

        Inhaltlicher Betrug und Urkundenfälschung im "Hause Schaumburg-Lippe"
        hinsichtlich des hinterlassenen Vermögens von Adolf Fürst zu Schaumburg-Lippe.

          Schon immer bestand der Verdacht, daß die Unterschrift von Valentin Henckel von Donnersmarck
         (Testamentsvollstrecker und Generalbevollmächtigter von Adolf!) gefälscht worden war.

         Im Landesarchiv Berlin erhielten wir nun eine Originalunterschrift zu sehen
         (aus der Akte Südwestafrikanische Wollzüchterei, Signatur Rep. 342-02 Nr. 22205).

          In dem Schreiben an Herring von Frankensdorf mit der gefälschten Unterschrift wird Erben
          wahrheitswidrig mitgeteilt, dass das enorme Vermögen Adolfs eigentlich dem nicht
          existenten Fürstlichen Haus gehört.
Dies ist ein Betrug im Inhalt und eine Urkundenfälschung.

         Nicht nur das Palais Schaumburg in Bonn  (< klicken!) wurde
         nachträglich dem Vermögen des Adolf Fürst zu Schaumburg-Lippe entzogen,

         sondern auch das 10.000 Hektar große Gut Steyerling in Österreich.(< bitte klicken!)
         Nazi-Beamte strichen 1939 den Eigentümer Fürst Adolf durch und "korrigierten"
         als Grundbesitzer auf inexistentes "Fürstliches Haus"(zu Schaumburg-Lippe)
         Als Eigentümer ist heute eingetragen: Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe, Bückeburg,
        
      
         Die Kaufoption des Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe, Bückeburg,
         für das von der BVVG gepachtete Gut Boldebuck in Mecklenburg       
     
           Ablehnender_Bescheid des Landesamtes zur Regelung offener
         Vermögensfragen Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, für
         Alexander Prinz zu Schaumburg Lippe, Bückeburg
         (LAROV Schwerin (1).pdf)

         Prinz Wolrad zu Schaumburg-Lippe, Großvater von Alexander
        
Prinz zu Schaumburg-Lippe, arbeitete mit den Nazis zusammen.
         Siehe die folgenden Dokumente
aus der Akte R 8121/384 des Bundesarchivs):

           Dokument 1  (< bitte klicken) Dokument 2 (< bitte klicken)


        
Die Gestapo ermittelte im Juni 1934 gegen
         Adolf Fürst zu Schaumburg Lippe

          -
die gezeigten Dokumente des Auswärtigen Amtes
               sind durch Kriegseinwirkungen etwas beschädigt!
  - 
          
(.pdf-Datei ! Bitte etwas Geduld beim Aufrufen auf den Bildschirm!)

           Beweis: Kurt von Behr, war Gestapo-Agent(< bitte klicken! .pdf-Datei)
           und bespitzelte im Auftrag der Nazis auch Fürst Adolf von Schaumburg-Lippe!                         

           Verblüffende Chronologie  im Zusammenhang mit der
         Enteignung und mysteriösen Tod des Fürst Adolf
         zu Schaumburg-Lippe
in der Zeit der Nazi-Diktatur

Weitere Informationen zum Sachverhalt können Sie unter der folgenden
Internet-Adresse lesen:  http://archiv.twoday.net/stories/3810499/ 
(< bitte klicken)
Achtung:
auf dieser Archiv-Seite finden Sie relevante Beiträge ziemlich weit unten!


          Auszug aus dem Dienst-Tagebuch des Reichsministers der Justiz (< bitte klicken!)
          Die Staatsanwaltschaft Bückeburg ermittelt im November 1936 
        gegen Valentin Graf Henckel von Donnersmarck
wegen Verstosses
        gegen das Volksverratsgesetz, was allerdings nur ein Vorwand war.
       
Dieser kommt als Testamentsvollstrecker und Generalbevollmächtigter
        von Adolf Fürst zu Schaumburg
-Lippe in Untersuchungshaft.
       
Seine Unterlagen(Adolfs Testament !) werden beschlagnahmt
        und sind bis heute unter Verschluß, das Ziel der Aktion!
  (.pdf-Datei)

Weitere wichtige Erläuterungen zum Sachverhalt können Sie unter der folgenden
Internet-Adresse lesen:  http://archiv.twoday.net/stories/3810499/  (< bitte klicken)
Achtung: auf dieser Archiv-Seite stehen die aktuellsten Beiträge von 2010 ganz unten!


                                                                                          07.09.09 / ergänzt 25.05.10,
                                                                                          15.11.10, 08.02.11, 31.7.13,
                                                                                          24. Juli 2015, 11. Juni 2016,
                                                                                          09. März 2018
                                                                                          

Impressum für den Teil dieser Internetseite,
der sich auf das sogenannte "Haus Schaumburg-Lippe"
bezieht:


.urg
Verantwortlich für den
Inhalt im Sinne des
Presserechts:
.
Rechtsanwalt u. Notar
Alexander vom Hofe
E 28002 Madrid

Redaktion und Betreiber
dieser Internetseite:
.

Diplom-Volkswirt
Frederik F. Eix
31737 Rinteln