Der Mittelberg

       Der Mittelberg liegt zwischen den Bergen "Baumgartenberg" bzw. Amelungsberg
       im Westen und dem Wenchenberg im Osten.

       Unterhalb, südlich, des Mittelbergs liegt das Dorf Barksen. Von diesem Dorf
       aus verläuft schräg an der Südseite des Bergs hinauf eine Landstraße zum
       großen Waldparkplatz "Försterlaube" auf der Höhe des Wenchenbergs
       und weiter nach Langenfeld.

       Bitte etwas Geduld, Ihr Browser lädt das Photo.
       Der Mittelberg(am linken Bildrand Barksen)                                          6. 10. 2007
     
       Rechts oben sieht man auf dem obigen Photo ein Stück des weiter nördlich liegenden
       Berges "Ramsnacken".

     
      
                      Der Mittelberg(Ansicht von der Straße Zersen - Barksen)          10.10.2007

           Als schräg von rechts abfallende Linie läßt sich auf obigem Photo die Straße Langenfeld  -  Försterlaube  -
        Barksen erkennen.
 

       Der Mittelberg ist 297 m hoch, im Süden, also zum Wesertal hin, steil, während er
       im Norden relativ sanft ansteigt. An seiner Südwestecke gibt es niedrige Felsen.
       Er ist überwiegend von Laubwald bestanden. Oben auf dem kaum wahrnehmbaren
       Kammweg über dem südlichen Steilhang herrscht eine Brennesselwildnis.

      
                                Die Westseite des Mittelbergs bei Segelhorst                  14.10.2007
      
      An der Nordwestseite fließt zwischen Mittelberg und dem benachbarten Baumgarten-
      berg der Segelhorster Bach.


                                                       Weitere Berge

                                          Zurück zur Hauptseite("Homepage")



                                                                                                      F. Eix / 9.10.2007
                                                                                                                                aktualisiert: 11.10.07